Follower

Sonntag, den 10. März 2013
PART II USA: Las Vegas


How time flies.. Hier der versprochene zweite Teil der USA Reise, auch wenn (typisch für mich)
ein ganzes Stück später als geplant. Aber ich schwör, dass der letzte Teil nächste Woche auf alle Fälle kommen wird:-)
Eigentlich wollte ich den Stoff in diesem Post auf 2 verteilen, da es ja doch eine Menge ist, wie ihr sehen könnt. Aber ich wusste dann nicht so recht, 
unter welcher "Kategorie" ich sie unterteilen soll, also hab ich es einfach so gelassen. Dieser Post ist mein  längster und somit auch der,
der mir die meiste Zeit geraubt hat, mit sortieren, bearbeiten und hochladen und schließlich mit dem Text Schreiben.
Aber es hat mir irgendwie auch eine Meng Spaß gemacht, da ein kleines Urlaubsgefühl wieder zurückkam,
 als ich in den Bildern rumgestöbert habe und damit verbunden auch natürlich der Sommerfler.. 
Das Wetter in Las Vegas war einfach nur perfekt! Klarer, wolkenloser blauer Himmel und natürlich Sonne ohne Ende. 
Aber manchmal kam mir das vielleicht etwas ZU perfekt vor, da 40°C doch wieder etwas zu viel des Gutem sind. 
Was es dort in Maßen gibt, könnte man zur Zeit hier in Deutschland ganz gut gebrauchen.

Auf jeden Fall ist Las Vegas zu einer meiner Lieblingsstädte geworden. Natürlich kein Ort zum Wohnen, aber z.b. für einen Urlaub oder
 einen Junggesellenabschied à la "Hangover" perfekt! Auch wenn es dann später noch viel aufregender wäre, als jetzt mit meinen süßen 15 Jahren :-P
Dort angekommen fühlte ich mich komplett in eine andere Welt versetzt. Ich kann es schlecht beschreiben, aber das Gefühl war einfach unglaublich. 
Die Menschen, die Stimmung, das Wetter, die Stadt an sich - es war einfach alles himmlisch. Und das LV die "Hauptstadt der Casinos" ist, 
war mir schon vorher bewusst, aber nicht in den Maßen. Gleich am Flughafen angekommen, standen auch schon die ersten Spielautomaten bereit
und ansonsten wurden auch in den Hotellobbies an Spielmöglichkeiten nicht gespart.

Das schöne an Las Vegas ist, dass man nicht nur in eine neue Stadt kommt, sondern das Gefühl hat, gleich mehrere Städte bzw. Länder 
auf einmal zu besuchen, da jedes Hotel ein bestimmtes Motto hat bzw. einem Land/Stadt nachempfunden wird, 
wie z.B. das Hotel "Paris Las Vegas" Frankreich, "Bellagio" und "Caesars Palace" Italien oder  unser Hotel "New York, New York", 
welches sich auch direkt auf dem Las Vegas Strip befand, USA bzw. speziell New York. 
Und nicht nur die Außengestaltung, sondern auch die Inneneinrichtung wurde nach dem Motto gestaltet. 
So war unsere gesamte Lobby wie die typisch New Yorker Apartments gestaltet, 
falls ihr gerade wisst was ich meine. Mit der Außenleiter und so, wie man es oft bei HIMYM z.B. sieht :-P 
Ich kanns gerade schlecht beschreiben und leider hab ich auch gar keine Bilder davon gemacht..
Aber natürlich durfte auch die New York Subway nicht fehlen, doch die wurde mit einer Achterbahn ersetzt, 
die sowohl um, als auch durch das Hotel ging. Ihr könnte euch nicht vorstellen, wie mega das war!

Um den Post nicht noch mehr in die Länge zu ziehen, hier eine kurze Zusammenfassung, was wir in den 4 Tagen gemacht haben: 
die anderen Hotels auf dem Las Vegas Strip besichtet (war besser als es klingt; die Hotels in LV sind einfach ATEMBERAUBEND) 
und damit verbunden auch die Sehenswürdigkeiten (davon abgesehen, dass die ganze Stadt eigentlich eine Sehenswürdigkeit ist), 
wie z.B. die Bellagio Fountains, David Copperfield Show, Abendessen beim "Carnival World Buffet" inklusive einer halben Stunde anstellen, 
was sich am Ende bei dem leckerem Essen aber bezahlt gemacht hat und letztendlich von LV aus ein Trip nach Arizona zu den Grand Canyon.
Aber die Bilder dazu kommen nächste Woche im dritten und somit letzten Part meiner USA Reise. 
Falls ihr euch jetzt den langen Text durchgelesen habt, bedanke ich mich dafür, dass ihr euch die Zeit genommen habt 
und ansonsten viel Spaß beim Anschauen der Bilder :-)
Habt einen schönen und entspannten Sonntag ♥




Kommentare:

Hannie Cao hat gesagt…

Wow, wow, wow. Die Bilder sind einfach mal traumhaft schön und ich bin ehrlichgesagt richtig neidisch, dass du das alles live sehen konntest! Jetzt kann ich es kaum erwarten, bis es bei mir endlich losgeht.
Du hast es jetzt auf jeden Fall aufregender gemacht und freu' mich auf den nächsten Part. ♥

xoxo

http://chanelrauhls.blogspot.de

Misplaced-Mirth hat gesagt…

Ich liebe liebe liebe Las Vegas!!! Da werde ich unbedingt nochmal im Leben hingehen... aber wohl erst wenn ich 21 bin um das alles vollends auskosten zu können ;D

Sabrina hat gesagt…

Wow, klasse Bilder! Möchte auch mal nach Las Vega :) Ist bestimmt toll da!

maria carlile (havefaithinme) hat gesagt…

Hehe das war es auch (:
schöne Bilder

Milex hat gesagt…

I want to hug you

Bea hat gesagt…

so tolle bilder! las vergas muss echt eine tolle stadt sein :) ich bin schon gespannt auf deinen arizona-post weil es für mich nächste woche auch nach arizona geht :)
fantasy-meets-reality.blogspot.com

Misplaced-Mirth hat gesagt…

Haha neee nee ich war schonmal in Las Vegas, will da aber unbedingt nochmal hin! Diese Gogo Tänzerinnen in deiesem Club aus Glas haben mich fasziniert XD nein, aber einfach mal um einfach die Sau rauszulassen ;D

Alice hat gesagt…

Hallo :-)
die kombi mag seltsam erscheinen, es schmeckt trz super !!!
boah, diese bilder, der hammer, dieser blaue himmel da wird man echt neidisch... und sehnsüchtig nach dem sommer ;)
Liebste grüße

Sophie hat gesagt…

Vielen Dank! :)
Und Las Vegas?! :) Wie cool! :)

Lg. Sophie ♥

Fabienne hat gesagt…

Total schöner Blog und du bist voll hübsch! :-)

Liebste Grüße <3

Honey hat gesagt…

wunderbare fotos:)
gefallen mir wirklich richtig gut!